Archiv der Kategorie: Regeln

Regeln beim Schachspiel

1. Vor dem Schachspiel wird ausgelost, wer mit Weiß beginnt (Weiß fängt immer an).

2. Die beiden Spieler ziehen immer abwechselnd.

3. Es besteht Zugpflicht. Wenn man dran ist, muss man ziehen.

4. Schlagpflicht besteht nicht. Man muss nicht schlagen.

5. Wenn man eine seiner Figuren berührt, muss man mit dieser Figur ziehen. Ist das nicht möglich, bleibt dies ohne Folgen.

6. Fasst man eine gegnerische Figur an, muss man sie schlagen. Ist das nicht möglich, bleibt dies ohne Folgen.

7. Will man eine Figur zurecht rücken, so muss man vorher sagen: Ich rücke zurecht.

8. Der König muss jedem Schach entzogen werden. Ist dies übersehen worden, so müssen die nachher gemachten Züge zurück genommen werden.