Archiv der Kategorie: Schach

Patt

Wenn der König nicht im Schach steht und nur Züge machen kann, die den König ins Schach stellen. Das Schachspiel endet unentschieden (Patt).

Schwarz ist am Zug:

Der schwarze König auf Feld a8 erreicht ein Patt (unentschieden)

Der schwarze König auf Feld a8 kann nur noch ins Schach ziehen.
Das Schachspiel endet Patt (unentschieden).

Remis

Es gibt verschiedene möglichkeiten:

1. Wenn die beiden Spieler keine Möglichkeiten sehen, den Gegner matt zu setzen und sich auf ein unentschieden einigen.

2. Wenn die Figuren beider Spieler nicht ausreichen, also eine Stellung entsteht, durch die kein Matt erreichbar ist.

3. Die letzten 50 aufeinander folgenden Züge eines jeden Spielers gemacht worden sind, ohne dass ein Bauer gezogen oder eine Figur geschlagen worden ist.

4. Wenn dieselbe Stellung zum dritten Mal entstanden ist (nicht unbedingt hintereinander).

Schach

Wenn der König angegriffen wird (wenn also eine gegnerischen Figur ihn im nächsten Zug zu schlagen droht), dann steht er im SCHACH. Dies teilt man den Gegner mit, indem man "Schach" sagt, wenn man dies nicht sagt, ist dies aber keine Regelverletzung.

Solche Angriffe müssen mit dem nächsten Zug abgewehrt werden. Es gibt drei Möglichkeiten: Weiterlesen